Alternative Ecke e.V.
Alternative Ecke e.V.
    Die Vorstandschaft, gewählt am 13.03. 2019
     
    1. Vorsitzender Peter Grabitz
    2. Vorsitzende Margret Börgerding
    Kassiererin Susan Biegel-Reichert
    Schriftführerin Alexandra Grabitz
    Beisitzer

Christa und Heinz Melcher,

Mitgliederverwaltung

      Christel Contzen
      Christa Martus
      Herbert Stricker
      Silke Weber
    Kassenprüfer Rosemarie Vetter und Michael Bürkel

 

Unser Verein - unsere Chronik

Gründung am 20.11.1982 (Eintrag beim Registergericht)

Anlass war die Beobachtung, dass die wandernden Amphibien durch den zunehmenden Straßenverkehr zu Hunderten überfahren wurden und in absehbarer Zeit ausgerottet sein würden. Durch unseren Einsatz ist es gelungen, die Population der Amphibien im Bereich "Bössinger Wald" entlang der Verbindungsstraße Zeutern-Östringen zu erhalten.

 

 

 

Der Frosch ist unser Vereinslogo

Er steht als Stellvertreter für die Amphibien, welche wir seit Gründung des Vereins zu ihrem Laichgewässer geleiten. Es handelt sich um den "Naturweiher" zwischen Zeutern und Östringen im "Bössinger Wald".

Die Population besteht überwiegend aus Erdkröten (Bufo bufo), Bergmolchen, Springfröschen, seltener Grasfröschen und ganz selten Feuersalamandern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alternative Ecke e.V.